KJR Mecklenburgische Seenplatte e.V.

Sommerferienspiele im Juli 2007

Wie kurz eine Woche sein kann, wenn alle Spaß haben, erlebten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Ferienspiele. Auch in diesem Jahr haben wir versucht, in der ersten Ferienwoche ein buntes und abwechslungsreiches Programm anzubieten. Und bestimmt ist auch für jedes Kind etwas dabei gewesen. So konnten die Kinder am Montag zuerst kreativ sein und am Nachmittag die neuen Abenteuer des grünen Filmhelden "Shrek" bestaunen. Der Dienstag stand ganz unter dem Motto "Bewegung". In verschiedenen Einzel- und Mannschaftssportarten konnte sich jeder ausprobieren, der Lust dazu hatte. Die Fahrt in den Zoo nach Rostock ist wohl für viele das Highlight der Woche gewesen, aber auch die Polizei, das DRK und die Feuerwehr sorgten am Donnerstag mit ihrer Technik für große Kinderaugen. Am Freitag kämpften drei Gruppen um den ersten Platz bei der Stadtrallye. Und obwohl es nur eine Siegermannschaft geben konnte, waren dank der Preise am Ende alle Kinder Gewinner. Bei Bratwurst und Fleisch vom Grill auf dem Hundesportplatz, Kameruner Straße fand die Woche einen schönen Abschluss.
Der Kreisjugendring Müritz e. V. und die Sportjugend Müritz als Veranstalter möchten "Danke" sagen:
- der WOGEWA, dem Kreissportbund Müritz e.V., dem DRK Kreisverband Müritz e.V. und der Müritz-Sparkasse für die finanzielle Unterstützung
- dem CineStar Waren, der Müritz-Sparkasse und dem famila-Markt Waren für die Bereitstellung von Kleinpreisen für die Kinder
- sowie allen anderen Helfern, Partnern und Mitgliedsvereinen, durch deren tatkräftige Unterstützung die Ferienspiele zu so einer tollen Woche geworden sind.