KJR Mecklenburgische Seenplatte e.V.

Unsere Jugendgruppenleiterausbildung im April 2006

JugendgruppenleiterInnen erfolgreich ausgebildet

In den Osterferien trafen sich vom 10.- 14. April 2006 zwölf Jugendliche, um gemeinsam die Ausbildung zum Jugendgruppenleiter bzw. zur Jugendgruppenleiterin zu absolvieren. Unter der Leitung der Bildungsreferenten Janin Kampehl vom Kreisjugendring Müritz e.V. und Matthias Held von der Sportjugend Müritz, fand der Kurs in den Räumen des Jugendclubs „Alte Feuerwache” in Waren statt. Mit viel Spaß und Engagement nahmen die Jugendlichen im Alter von 15-20 Jahren am Kurs teil, um theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen für den Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen zu sammeln. Neben der Vermittlung unterschiedlicher Themen wie: Sozialisation, Leitung von Gruppen, Konfliktschlichtung, Gruppenpädagogik, rechtlichen Grundlagen sowie Finanzierung und Organisation in der Jugendarbeit, war in vielen Übungen ihre Kreativität, Teamfähigkeit und praktische Umsetzung gefordert.
Folgende Teilnehmer haben die Jugendgruppenleiterausbildung erfolgreich abgeschlossen: Toni Bartholomä, Julia Kröpski, Sarah Stolzenburg, Anne Krenzel, Maik Hartwig, Felix Reißner, Martin Müller, Julia Wiencke, Sabine Klähn, Sandra Schuster, Juliane Streibel und Katrin Zilz.
Sie konnten das erworbene Wissen gut umsetzen und können neben einem Zertifikat des Kreisjugendringes die JugendleiterInnen-Card (Juleica), einen bundesweit anerkannten Ausweis erhalten. Dieser Ausweis bescheinigt die Ausbildung zum/zur Jugendgruppenleiter/In in allen Bundesländern und sie erhalten damit Vergünstigungen, beispielsweise bei Verkehrsbetrieben im Kino oder Freizeitbädern.
Der Kreisjugendring Müritz e.V. bedankt sich bei dem Team des Jugendclubs „Alte Feuerwache” und bei der Sportjugend Müritz für ihre Unterstützung.